Veranstaltungsrückblick

Tanzen ab der Lebensmitte

Datum: 07 Okt 2016

Tanzen ab der Lebensmitte

 

Seit Februar 2015 treffen sich jeden Freitag ca. 20 Personen, um gemeinsam die Freude des Tanzens zu genießen. Dabei werden verschiedene Kreis-, aber auch Linetänze einstudiert und geübt. Diese Aktion wird von Frau Leopoldine Reisinger fachkundig geleitet und liebevoll betreut. Ein Teil der Tänzerinnen hat im heurigen Fasching unser Tanzkränzchen mit einem schwungvollen Auftakt eröffnet. Von März bis Oktober wird eine Sommerpause eingelegt – begonnen wird wieder am 7. Oktober.

 

Jede und jeder (die Einladung gilt auch für Männer!) ist zum Wiederbeginn im Herbst bei dieser Gruppe herzlich willkommen. Nähere Informationen dazu erteilt gerne Frau Margarete Kapl, Summerau (0664/19 05 467).